Salome Wieser

Salome Wieser ist im Bereich nationaler und internationaler Gesellschaftstransaktionen tätig und berät in- und ausländische Klienten insbesondere bei Übernahmen (M&A), Fusionen und Umstrukturierungen. Sie unterstützt Unternehmen, Aktionäre und Organe in Fragen des Gesellschafts- und Handelsrechts. Zu ihren weiteren Spezialisierungen gehören das allgemeine Vertragsrecht, das Schuldbetreibungs- und Konkursrecht sowie das Bau- und Immobilienrecht. Sie ist sowohl beratend als auch prozessierend tätig.

Kontakt

Kompetenzen

  • Mergers & Acquisitions
  • Restrukturierung & Insolvenz
  • Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Bau- und Immobilienrecht
  • Produktehaftungs- und Produktesicherheitsrecht

Ausbildung

  • 2013 Zulassung als Rechtsanwältin
  • 2006 - 2011 Universitäten Fribourg und Université de Rouen, Frankreich

Berufserfahrung

  • seit 2018 Rechtsanwältin bei Barbier Habegger Rödl Rechtsanwälte AG, Winterthur
  • 2014 - 2018 Rechtsanwältin bei einer grossen Wirtschaftskanzlei in Zürich
  • 2012 - 2013 Anwaltspraktikum bei einer Wirtschaftskanzlei in Basel
  • 2012 Praktikum in der Rechtsabteilung des Departements Bau, Verkehr und Umwelt des Kantons Aargau

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch