Karin Baumann-Garcia

Die Tätigkeitsschwerpunkte von Karin Baumann-Garcia umfassen die Beratung von Unternehmen, Aktionären und Organen bei Fusionen und Übernahmen (M&A), Umstrukturierungen, Gründungen und allgemeinen Gesellschaftsfragen. Zudem unterstützt sie ihre Klienten beim Corporate Housekeeping und setzt Aktionärbindungs-, Aktienkauf- und Zusammenarbeitsverträge auf. Sie berät und vertritt in- und ausländische Unternehmen sowie Privatpersonen vor staatlichen Gerichten in den Gebieten Handels- und Gesellschaftsrecht, allgemeines Vertrags- und Arbeitsrecht.

Kontakt

Karin Baumann-Garcia
Associate
lic.iur., Rechtsanwältin
Telefon +41 52 511 22 71

Kompetenzen

  • Mergers & Acquisitions
  • Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Restrukturierung & Insolvenz
  • allgemeines Vertragsrecht
  • Arbeitsrecht

Berufserfahrung

  • seit 2021 Rechtsanwältin bei der Barbier Habegger Rödl Rechtsanwälte AG, Winterthur
  • 2008 - 2020 Rechtsanwältin bei der Homburger AG, Zürich
  • 2006 - 2007 Rechtsanwältin bei Badertscher Dörig Poledna Rechtsanwälte, Zürich
  • 2003 - 2004 juristische Mitarbeiterin bei Homburger Rechtsanwälte, Zürich
  • 2001 - 2002 Auditorin am Bezirksgericht Zürich

Ausbildung

  • 2006 Zulassung als Rechtsanwältin
  • 1995 - 2001 Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Zürich
  • 1990 - 1995 Kantonsschule Zürich-Oerlikon, Typus C

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch